Willkommen bei Schenk Tanktransport

Schenk Tanktransport wurde im Jahr 1925 als Handelsbetrieb für Sand und Kies mit zusätzlichen Transportaktivitäten gegründet. Ende der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts wurde mit dem Tanktransport begonnen. Hauptsächlich werden Heizöl, Brennöl und Benzin/Diesel transportiert. Als Folge den zunehmenden Belang den Tanktransportaktivitäten wurde im Laufe der 80er Jahre der Handel mit Sand und Kies beëndigt und spezialisierte Schenk sich auf Tanktransport. 
 
Inzwischen ist das Unternehmen in Händen der dritten Generation Schenk. Schüttgut wird jetzt nahezu ausschließlich mit Tankwagen befördert.

Nach 1990 beschleunigte sich das Wachstum von Schenk Tanktransport. Die Übernahme der Aktivitäten von Branchenkollegen und die Übernahme des eigenen Transports von Ölgesellschaften und Herstellern von Industriegasen im In- und Ausland sowie autonomes Wachstum sind und bleiben eine wichtige Expansionsquelle von Schenk Tanktransport.

Schenk Tanktransport ist ein dynamisches und spezialisiertes internationales Tanktransportunternehmen. Die Firmenaktivitäten bestehen aus dem (internationalen) Transport von Kraftstoffen, Schmierölen, Flüssiggas (LPG), Industriegasen, Bitumen, Chemikalien und Flüssigdüngern. Für die zu transportierenden Produkte ist zugeordnetes Transportmaterial erforderlich. Damit unterscheiden wir uns innerhalb der Branche. Die Geschäftspolitik ist darauf ausgerichtet, unseren Auftraggebern auf effiziente Weise sichere und qualitativ hochwertige Dienste anzubieten. Wir lenken unsere Aufmerksamkeit im Besonderen auf die Qualitäts- und Sicherheitspolitik, Personalpolitik, Fahrzeugtechnik und eine maßgeschneiderte Vorgehensweise um die spezifischen Wünsche unserer Auftraggeber und die Zielsetzung zu erreichen. Mit Niederlassungen in den Niederlanden, in Belgien, Luxemburg, Deutschland, Polen und Österreich ist unser Unternehmen in Nordwest- und Mitteleuropa präsent.

Auftragsannahme, Fahrten-/Fuhrparkplanung und Fahrerplanung finden zentralisiert je Niederlassungsland statt. Unsere Transportaktivitäten werden in Schichtdiensten an 6 oder 7 Tagen in der Woche ausgeführt. Hierfür verfügen wir über ein 24-Stunden-System für die Planung. Maßgeschneiderte Software kommt zur Anwendung, um ein möglichst effizientes Schema für die Kunden unserer Auftraggeber zu erreichen. Durch Onlineverbindungen sind wir mit den Tanklagern (Telematik) und der Software unserer Auftraggeber verbunden. Neben Transporteffizienz erreichen wir hiermit eine effektive administrative Abwicklung unserer Dienstleistung.

Unsere Fahrer und Fahrzeuge werden mit Bordcomputern gesteuert und verfolgt. Die geladenen und entladenen Volumen werden vom Bordcomputer bestätigt. Die Position der Fahrzeuge kann über GPS (Global Positioning System) verfolgt werden. Unsere Planung kann über Einlogverbindungen mit den Auftraggebern die transportierten Volumen und Besonderheiten im System des Kunden bestätigen.

Die solide Basis von Schenk, das Engagement der Mitarbeiter, die umfassenden Fachkenntnisse und die Fähigkeit flexibel zu reagieren bieten (potenziellen) Auftraggebern einen zuverlässige und solide Partner im Transport.

Training und Ausbildung

Training und Ausbildung des Personals nehmen bei Schenk einen wichtigen Platz ein. Viel Aufmerksamkeit wird vor allem der “Behaviour Based Safety” (BBS), d.h. der verhaltensorientierten Arbeitssicherheit, gewidmet.
Die Arbeitnehmer, und dann im Besonderen die Fahrer, sind die Visitenkarte von Schenk und von den Auftraggebern. Klicken Sie hier

Sicherheit hat Priorität

Besonderes Augenmerk von Schenk Tanktransport richtet sich auf die Sicherheits- und Qualitätspolitik. Alle Niederlassungen verfügen darum auch über das SQAS-Zertifikat. Dieses Beurteilungssystem gewährleistet dass das Transportunternehmen den strengen Normen in den Bereichen Qualität, Sicherheit und Umwelt entspricht. Klicken Sie hier

International

Der Hauptsitz von Schenk Tanktransport ist in den Niederlanden (Papendrecht). Mit Niederlassungen in Deutschland, Belgien, Luxemburg, Österreich und Polen  ist Schenk Transport in Nordwest- und Mitteleuropa entsprechend präsent."
Klicken Sie hier

Technik und Fuhrpark

Schenk verfügt über eine eigene Werkstatt mit Fachpersonal. Wartung und Reparaturen an Tankaufliegern und Zugmaschinen werden zum größten Teil in eigener Regie ausgeführt. Schnelle Reaktion und Maßarbeit in technischen Lösungen sind das Ergebnis.
Klicken Sie hier